Catering-Impressionen:

Antipasti-Spießchen, Soja-Schnitzel mit feuriger Sauce in Blätterteig und Mini-Lauch-Quiches mit Räuchertofu...

Und weil's so lecker ist, werden wir immer wieder gerne gebucht - zum Beispiel wie hier zu sehen zu Vorträgen zum Thema "Fleischkonsum und Klimaschutz":


Vegetarischer Brunch in Nalbach!

Wie wir begeistert immer mehr und mehr in der letzten Zeit feststellen, erfreut sich vegetarisches/ veganes Essen immer größerer Beliebtheit.

Neben ein paar kleinen und großen Catering-Aufträgen haben wir am Sonntag, dem 11. Dezember 2011, im "Nalbacher Künstlertreff" ("Im Alten Kuhstall"), an der Durchführung eines vegetarischen Brunchs mitgeholfen. Die möglichen Plätze waren ausgebucht und das Essen erfreute sich großer Beliebtheit.

Vielleicht können wir in Zukunft wieder auf eine solche Zusammenarbeit hoffen.

Der "Nalbacher Künstlertreff" ist ein sehr schöner Ort, um Veranstaltungen aller Art (Ausstellungen, Familien- und Firmenfeste, Hochzeiten, ...) einen rustikalen, aber auch sehr gemütlichen Ramhen zu verleihen.

Ein Blick auf die Homepage lohnt sich auf jeden Fall:

www.nalbacherkuenstlertreff.de.tl

 

Nachfolgend ein paar Impressionen des vegetarischen Brunchs:

Unseren neusten Auftrag...

... haben wir sehr erfolgreich über die Bühne gebracht!

 

Am Donnerstag, dem 18. August 2011 lieferten ein Fingerfood-Buffet für 40 Personen in das Literaturarchiv Saar-Lor-Lux-Elsass in Dudweiler (zur Uni Saarbrücken gehörend) - anlässlich der Ausstellung "über Tage/ über Jahre. Einblicke in die Arbeit des Literaturarchivs".

 

Geboten wurden folgende Leckereien:

Gemüse-Sushi

Libanesische Teigtaschen mit Spinat

Mini-Oliven-Quiches

Soja-Schnitzel im Blätterteig

Canapés mit Kräuter- und Tomaten-Möhrenaufstrich

Antipasti-Spießchen

 

Bei Veganern, Vegetariern und allen anderen Gästen kam es sehr gut an.

Darüber freuen wir uns natürlich sehr! Nur ein weiterer Beweis, dass Veganismus/ Vegetarismus kein Verzicht auf Genuss bedeutet!

 

Übrigens: auch bei unseren Brunchs kann man sich davon sehr gut überzeugen!

 


Unser Veggiebrunch wird bekannt:

Erschienen in "Tierisch gut! - Das Tierschutzmagazin im Saarland", Winter 2010/ 2011
Erschienen in "Tierisch gut! - Das Tierschutzmagazin im Saarland", Winter 2010/ 2011

Referenzen...

... klingt zugegebenermaßen etwas hochgestochen.

 

Dennoch: warum sollten wir nicht offen zeigen, was wir drauf haben?

 

Die Tierschutzstiftung Saar "buchte" unser Veggiebrunchteam im Jahre 2010 bereits zwei Mal für öffentliche Anlässe.

Am Tierschutztag in Eppelborn bereitete unser kleines Team von kaum mehr als einer Handvoll Leuten ein kalt-warmes Mittagsbuffet für 100 Leute zu. Fotos gibt es davon leider keine. Daher hier ein kleiner Ausschnitt unseres Angebotes, was wir alles auftischten:

Glasnudelsalat, "Wurst"-Salat, Bratlinge verschiedenster Art, Saitan-Schwenker, "Frikadellen", Kartoffelgulasch, Curry"wurst" mit Pommes, libanesische Teigtaschen mit Spinatfüllung, Aufstriche verschiedenster Art, Tsaziki, selbstgebackenes Brot, gemischte Antipasti, Tomaten mit dreierlei Füllung, Himbeertiramisu, Mousse au Chocolat, Erdbeercreme, Apfelweinkuchen, Apfel-Basilikum-Kuchen, Nussecken, ...

 

Und im OKtober servierten wir im Rahmen eines Vortrages Fingerfood für 30 Leute. Foto davon gibt es!

 

Wir hoffe, auch in Zukunft noch oft für Veranstaltungen der Tierschutzstiftung veganes Essen zubereiten zu dürfen.

 

Natürlich kochen wir auch jederzeit zu anderen Anlässen...